Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2018

Ortsführung Gingst 5. Juni 2018 von 17:00 - 19:00

Museum Gingst, Karl-Marx-Straße 19
18569 Gingst Deutschland

Gingst wurde in den letzten Jahren immer als „Schönste Gemeinde Rügens“ bezeichnet.

Entdecken Sie den alten Handwerker-Ort Gingst bei einer aufschlussreichen Ortsführung

Die besonderen Sehenswürdigkeiten des Ortes sind die ursprünglich im spätgotischen Stil errichtete Sankt-Jacob-Kirche sowie die historischen Handwerksstuben. 

 

Kräuterkurs 9. Juni 2018 von 12:00 - 15:00

Kräuterschule Rügen, Moordorf 5
18569 Ummanz
Kräuterkurs
Spitzwegerich– der Alleskönner vom Wegesrand (2 Veranstaltungen, nur
zusammen buchbar)
Spitzwegerich, die Pflanze wird auch Weltenwanderer genannt, ist eine der
ältesten heimischen Heilpflanzen und wurde in der traditionellen Volksheilkunde
bei fast jeder Erkrankung benutzt.
Schon die alten Germanen gaben ihm den Namen „Läkeblad“ (Heilblatt).
 
Spitzwegerich regt unsere Selbstheilungskräfte an und seine vielfältigen
Anwendungsmöglichkeiten werden auch Sie in seinen Bann ziehen!
Lernen Sie die Pflanze und ihre Eigenschaften kennen und überzeugen Sie sich
selbst von den umfassenden Anwendungsbereichen.
Dauer: 2 x 3 Stunden
Teilnehmerzahl: 4-8 (Mindestteilnehmerzahl 4)
Kosten 80 € incl. aller Materialkosten
 

Kräuterkurs 10. Juni 2018 von 12:00 - 15:00

Kräuterschule Rügen, Moordorf 5
18569 Ummanz
Kräuterkurs
Spitzwegerich– der Alleskönner vom Wegesrand (2 Veranstaltungen, nur
zusammen buchbar)
Spitzwegerich, die Pflanze wird auch Weltenwanderer genannt, ist eine der
ältesten heimischen Heilpflanzen und wurde in der traditionellen Volksheilkunde
bei fast jeder Erkrankung benutzt.
Schon die alten Germanen gaben ihm den Namen „Läkeblad“ (Heilblatt).
 
Spitzwegerich regt unsere Selbstheilungskräfte an und seine vielfältigen
Anwendungsmöglichkeiten werden auch Sie in seinen Bann ziehen!
Lernen Sie die Pflanze und ihre Eigenschaften kennen und überzeugen Sie sich
selbst von den umfassenden Anwendungsbereichen.
Dauer: 2 x 3 Stunden
Teilnehmerzahl: 4-8 (Mindestteilnehmerzahl 4)
Kosten 80 € incl. aller Materialkosten
 

Wanderung mit kleiner Kräuterkunde 12. Juni 2018 von 10:00 - 12:00

Preis: €8,00
Campingplatz Banzelvitzer Berge, Am Berg 4
18528 Rappin /OT Banzelvitz

Wildkräuter kennenlernen, sammeln und geniessen.

Die kleine Wanderung führt in die Kräuterwelt der Banzelvitzer Berge.

8€, Kinder kostenlos

Ortsführung Gingst 12. Juni 2018 von 17:00 - 19:00

Museum Gingst, Karl-Marx-Straße 19
18569 Gingst Deutschland

Gingst wurde in den letzten Jahren immer als „Schönste Gemeinde Rügens“ bezeichnet.

Entdecken Sie den alten Handwerker-Ort Gingst bei einer aufschlussreichen Ortsführung

Die besonderen Sehenswürdigkeiten des Ortes sind die ursprünglich im spätgotischen Stil errichtete Sankt-Jacob-Kirche sowie die historischen Handwerksstuben. 

 

Eröffnungskonzert mit dem Bergener Gospelchor 13. Juni 2018 von 19:30

Kirche St. Marien in Bergen,
 Traditionelles, afrikanisches, zeitgenössisches zum Zuhören und Mitmachen
 Eintritt 8€

Gespräch mit Dr. Gregor Gysi 14. Juni 2018 von 19:30 - 22:00

Preis: €15,00
Kunstscheune Vaschvitz, Vaschvitz 16
18569 Trent Deutschland

Dr. Gregor Gysi stellt seine Autobiographie „Ein Leben ist zu wenig“ vor

Gespräch und Moderation: Rainer Moritz

Veranstalter und Eintrittskarten: Buchladen Gingst

AUSVERKAUFT 

Livemusik-Summer Sunday Session-„Big Fat Shakin“ 15. Juni 2018 von 19:00

Seit 2004 bringen Big Fat Shakin’ mit ihrem Mix aus Rock ‘n’ Roll, Rockabilly, Swing & Surf eine schweißtreibende Überdosis Rock ‘n’ Roll auf die Bühne. Ein Feuerwerk aus saftigen Hits von Elvis, Eddie Cochran, Johnny Cash und Chuck Berry – Songs von Brian Setzer und Dick Dale inklusive! Doch nicht nur die Klassiker gehören zum Repertoire – die Abwechslung macht’s!

So finden sich auch Songs von Roxette, Bruno Mars oder Kim Wilde im Rockabilly-Kleid wieder und mischen ordentlich mit. Big Fat Shakin’ setzt alles daran, ihr Publikum sofort mitzuziehen und zu akrobatischen Höchstleistungen zu verführen.

Livemusik & Steinofenpizza

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt frei

Gespräch mit Dr. Gregor Gysi 15. Juni 2018 von 19:30 - 22:00

Preis: €15,00
Kunstscheune Vaschvitz, Vaschvitz 16
18569 Trent Deutschland
Gespräch mit Dr. Gregor Gysi

Dr. Gregor Gysi stellt seine Autobiographie „Ein Leben ist zu wenig“ vor

Gespräch und Moderation: Rainer Moritz

Gingster Trödelmarkt mit Strassenmusik 17. Juni 2018 von 9:00 - 16:00

Bereits zum 12. Mal findet in diesem Jahr der wegen seiner guten Stimmung, guten Umsätze und kleinem Standgeld beliebte Trödelmarkt in Gingst statt. In den vergangenen Jahren ist er auf 50 Stände angewachsen. Neben handgemachter Strassenmusik , Kaffee und Kuchen kann man gemütlich den Markt nach alten, gebrauchten und kuriosen Dingen durchstöbern. Wer sich selber mit einen Stand oder mit einen musikalischen Beitrag beteiligen möchte ,wendet sich an Roswitha Burgmann-Seewald 03838-315579  post(at)toepferei-regionalwaren.de

Gleichzeitig findet auf dem Gingster Museumshof der beschauliche, kleine Grüne Markt statt mit regionalem Essen und selbstgemachten schönen Dingen.

 

Wanderung mit kleiner Kräuterkunde 19. Juni 2018 von 10:00 - 12:00

Preis: €8,00
Campingplatz Banzelvitzer Berge, Am Berg 4
18528 Rappin /OT Banzelvitz

Wildkräuter kennenlernen, sammeln und geniessen.

Die kleine Wanderung führt in die Kräuterwelt der Banzelvitzer Berge.

8€, Kinder kostenlos

Radwanderung Gingst und Insel Ummanz 20. Juni 2018 von 10:00 - 12:00

Museum Gingst, Karl-Marx-Straße 19
18569 Gingst Deutschland

Entdecken Sie Gingst, die Insel Ummanz und Umgebung (z.B. Klein Kubbitz bis Dußvitz) auf dem Fahrrad

Dauer: ca. 2 Stunden

Start ist in Gingst vor dem Museum

Philharmonisches Chor- und Orchesterkonzert 20. Juni 2018 von 20:00 - 22:00

Kirche St. Marien in Bergen,

Kantorei St. Marien, Solisten, Orchester

Werke des Barock und der Romantik

 

Sonderpreis 

Artenvielfalt an der Neuendorfer Wiek 21. Juni 2018 von 17:00 - 19:00

Zessin,

Zu einer geführten Wanderung auf dem Naturlehrpfad an der Neuendorfer Wiek lädt der

BUND M.-V. ein. Hier wird die Vielfalt und Schönheit von Tieren und seltenen Pflanzen

in den natürlichen Lebensräumen erlebbar.

Wanderung mit kleiner Kräuterkunde 26. Juni 2018 von 10:00 - 12:00

Preis: €8,00
Campingplatz Banzelvitzer Berge, Am Berg 4
18528 Rappin /OT Banzelvitz

Wildkräuter kennenlernen, sammeln und geniessen.

Die kleine Wanderung führt in die Kräuterwelt der Banzelvitzer Berge.

8€, Kinder kostenlos

Ortsführung Gingst 26. Juni 2018 von 17:00 - 19:00

Museum Gingst, Karl-Marx-Straße 19
18569 Gingst Deutschland

Gingst wurde in den letzten Jahren immer als „Schönste Gemeinde Rügens“ bezeichnet.

Entdecken Sie den alten Handwerker-Ort Gingst bei einer aufschlussreichen Ortsführung

Die besonderen Sehenswürdigkeiten des Ortes sind die ursprünglich im spätgotischen Stil errichtete Sankt-Jacob-Kirche sowie die historischen Handwerksstuben. 

 

Feierabendkräuterwanderung 26. Juni 2018 von 17:30 - 19:00

Kräuterschule Rügen, Moordorf 5
18569 Ummanz
(Veranstaltung über die VHS)
Mit allen, die am Samstag nicht an der Kräuterwanderung teilnehmen können,
möchte ich zum Feierabend einen entspannenden und erholsamen
Kräuterspaziergang machen. Lernen Sie ausgewählte Sommerkräuter kennen
und erfahren Sie einiges über deren Anwendung in der Volksheilkunde.
 
Dauer: 17.30 bis 19.00
Kosten: 5 €
Treffpunkt: 17.30 Uhr Kräuterschule Rügen
in Moordorf Nr. 5 / Parkmöglichkeiten
befinden sich auf der rechten Seite zwischen Nr. 5 und Nr. 6 vor der Schafkoppel
Von dort fahren wir gemeinsam noch ein Stück mit dem Auto.

Thomanerchor Leipzig 27. Juni 2018 von 20:00 - 22:00

Preis: €28,00
Kirche St. Marien in Bergen,

Im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Veranstalter: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Sonderpreise

Wohnzimmer-Piano-Konzert 28. Juni 2018 von 19:30 - 22:00

Preis: €15,00
Stadt Info Bergen, Markt 23
18528 Bergen auf Rügen Mecklenburg-Vorpommern Deutschland
Wohnzimmer-Piano-Konzert

Liebe Freunde der Kleinkunst,
sehr geehrte Damen und Herren!

Im Juni wird es bei uns klassisch. Wir laden Sie am Donnerstag, dem 28.06.2018
um 20.00 Uhr in unser Wohnzimmer Stadtinformation ein zum

Klavierkonzert mit Dietmar Schlabertz

Dietmar Schlabertz aus Stralsund spielt Werke von Beethoven, Brahms und Chopin.
Engagements führten ihn an den Münchner Theaterhof, die Neuburger Kammeroper, das Landestheater Mecklenburg und das Theater Vorpommern. Seit kurzen ist Dietmar Schlabertz auch Vorsitzender des Tonkünstlerverbandes Mecklenburg-Vorpommern. In dieser Eigenschaft wurde er gefragt, welche Ziele er sich langfristig gesetzt habe. In seiner Antwort stellte er fest, dass momentan Kultur nach Mecklenburg [durch zahlreiche Festivals] vor allem von außen ins Land hineingetragen wird. Dies möchte er ändern. Das Land muss sich mehr auf seine eigene Kultur besinnen. “ ….. Wir wollen unterstützen, dass mehr Konzerte von Einheimischen stattfinden. Es muss erreicht werden, dass hier mehr aus Eigenem geschöpft wird.“

Das Konzert des bekannten Pianisten und Kapellmeisters beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr.
Karten zu 15,00 EUR sind ab sofort in der Stadtinformation erhältlich.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Konzertabend gemeinsam mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Stadtinformation

Livemusik – Hans der Kleingärtner Revival 2018 30. Juni 2018 von 18:00

Ummaii, Suhrendorf 8
18569 Suhrendorf OT Haide

Ihr lässiger Mix aus Reggae, Dancehall und Soul, gepaart mit den auf Deutsch und Englisch vorgetragenen kurzweilig- heiteren Botschaften von Toaster Paul „Cheras“ über einer pulsierenden Rhythmusgruppe aus Keys, Gitarre, Bass und Drums – dazu fette Horns: Posaune, Sax und Trompete. Das waren die Zutaten für den einzigartigen Sound von HdK, den man nicht mit Worten beschreiben konnte sondern gehört haben musste. Denn nur wer mal live dabei war, weiß warum bei den Konzerten der Band immer die Bühne brannte und die Tanzfläche gewöhnlich bis zur letzten Reihe reichte. 

Nach der Auflösung der Band 2011 und vielen Jahren der Abstinenz – Ausbildungen wurden gemacht, neue Musikprojekte gestartet, Familien gegründet, Staatsexamen geschrieben – formiert sich die Band, deren Mitglieder sich mittlerweile auf mehrere deutsche Städte verteilt haben, für ein Revival Konzert auf Ihrer 2. Homebase, der Insel Ummanz/ Rügen, wieder neu für ein exklusives Clubkonzert im Rügen Surfhostel.

 
Einlass ab 18:00, VVK 10,00€, AK 15,00€. 
+ Veranstaltungen exportieren