Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2018

Bernd Bangel Livemusik 19. Oktober 2018 von 19:30 - 22:00

Alte Post in Gingst, Markt 14
18569 Gingst Deutschland

Livemusik mit dem Gitarristen

Bernd Bange aus Berlin

Wein- & Tischbestellungen sind unter 038305-539837
oder 0177-2110932 möglich.

Matinee zum Saisonende 21. Oktober 2018 von 11:00 - 14:00

Preis: €12,00
Kunstscheune Vaschvitz, Vaschvitz 16
18569 Trent Deutschland

Neuerscheinung „Dichter und ihre Landschaften“ von und mit Rainer Moritz 

Veranstalter und Eintrittskarten: Buchladen Gingst 

 

Ortsführung Gingst 23. Oktober 2018 von 17:00 - 19:00

Museum Gingst, Karl-Marx-Straße 19
18569 Gingst Deutschland

Gingst wurde in den letzten Jahren immer als „Schönste Gemeinde Rügens“ bezeichnet.

Entdecken Sie den alten Handwerker-Ort Gingst bei einer aufschlussreichen Ortsführung

Die besonderen Sehenswürdigkeiten des Ortes sind die ursprünglich im spätgotischen Stil errichtete Sankt-Jacob-Kirche sowie die historischen Handwerksstuben. 

 

November 2018

Rotweinverkostung in der Alten Post 24. November 2018 von 19:00 - 22:00

Preis: €25,00
Alte Post in Gingst, Markt 14
18569 Gingst Deutschland

Rotweinverkostung von Roten
aus verschiedenen Anbaugebieten
8 Proben a 0,1 incl. reichhaltigem Imbiss
Preis: 25,00 €

Dezember 2018

Weinverkostung in der Alten Post 1. Dezember 2018 von 19:00 - 22:00

Preis: €25,00
Alte Post in Gingst, Markt 14
18569 Gingst Deutschland

Der richtige Wein zum Fest!
8 Proben a 0,1 incl. reichhaltigem Imbiss
Preis: 25,00 €

Matinee 2. Dezember 2018 von 11:00 - 14:00

Preis: €15,00
Kunstscheune Vaschvitz, Vaschvitz 16
18569 Trent Deutschland

Der große Büchermorgen zum Fest

Denis Scheck & Rainer Moritz

empfehlen „Druckfrisch“e Romane zu Weihnachten 

Veranstalter und Eintrittskarten: Buchladen Gingst

Bildrecht: Buchladen Gingst

Weihnachtsmarkt-Wochenende in Bergen 8. Dezember 2018 von 10:00 - 17:00

MIZ Medien- und Informationszentrum, Markt 12
18528 Bergen Deutschland

Samstag und Sonntag ist die Bibliothek von 10 bis 17 Uhr geöffnet

Samstag
10 -17 Uhr Medienflohmarkt
11 Uhr Puppenspiel: Weihnachtsgans Auguste mit dem Figurentheater Schnuppe | Eintritt 3 Euro pro Person
14 – 16 Uhr Adventsfabrik: Advents-Orimoto und Baumschmuck nähen

Sonntag
10 – 17 Uhr Medienflohmarkt
14 – 16 Uhr Adventsfabrik: Advents-Orimoto und Baumschmuck nähen
16 Uhr Puppenspiel: Der süße Brei mit dem Figurentheater Schnuppe | Eintritt 3 Euro pro Person

Weihnachtsmarkt-Wochenende in Bergen 9. Dezember 2018 von 10:00 - 17:00

MIZ Medien- und Informationszentrum, Markt 12
18528 Bergen Deutschland

Samstag und Sonntag ist die Bibliothek von 10 bis 17 Uhr geöffnet

Samstag
10 -17 Uhr Medienflohmarkt
11 Uhr Puppenspiel: Weihnachtsgans Auguste mit dem Figurentheater Schnuppe | Eintritt 3 Euro pro Person
14 – 16 Uhr Adventsfabrik: Advents-Orimoto und Baumschmuck nähen

Sonntag
10 – 17 Uhr Medienflohmarkt
14 – 16 Uhr Adventsfabrik: Advents-Orimoto und Baumschmuck nähen
16 Uhr Puppenspiel: Der süße Brei mit dem Figurentheater Schnuppe | Eintritt 3 Euro pro Person

Vorlesen in der Weihnachtszeit 10. Dezember 2018 von 16:00 - 18:00

MIZ Medien- und Informationszentrum, Markt 12
18528 Bergen Deutschland

Mo 10. Dez | 16 Uhr | Eintritt frei
Vorlesen zur Weihnachtszeit: Der linke Stiefel des Weihnachtsmanns
Die MIZ-Lesepatin Susanne Urban liest bei Kakao und Gebäck für Groß und Klein

Adventsfabrik 13. Dezember 2018 von 14:00 - 17:00

MIZ Medien- und Informationszentrum, Markt 12
18528 Bergen Deutschland

Do 13. Dez | ab 14 Uhr bis 17 Uhr | Für Menschen von 7 bis 99 Jahre
Adventsfabrik
Advents-Orimoto und Notizbücher und Baumschmuck nähen

Filmabend: In den Gängen 13. Dezember 2018 von 20:00 - 22:00

Preis: €5,00
MIZ Medien- und Informationszentrum, Markt 12
18528 Bergen Deutschland
Filmabend: In den Gängen

Do 13. Dez | 20 Uhr | Eintritt 5 Euro
Filmabend: In den Gängen
Eine Tragikomödie über Menschlichkeit und soziale Wärme in den Gängen eines Baumarktes irgendwo in Ostdeutschland…

Lesefrosch 21. Dezember 2018 von 15:00 - 18:00

MIZ Medien- und Informationszentrum, Markt 12
18528 Bergen Deutschland

Fr 21. Dez | 15 Uhr
Lesefrosch: Weihnachten kommt immer so plötzlich
Lesung und Kreatives für 5- bis 8-Jährige

Jahresausklang mit Gitarre 27. Dezember 2018 von 19:30 - 22:00

Alte Post in Gingst, Markt 14
18569 Gingst Deutschland

Jahresausklang mit Gitarre
Musikabend mit Gotte Gottschalk
Gitarre und Gesang

März 2019

Lesung mit Dörte Hansen 31. März 2019 von 11:00 - 20:40

Kunstscheune Vaschvitz, Vaschvitz 16
18569 Trent Deutschland
Lesung mit Dörte Hansen

Dörte Hansen liest aus „Mittagsstunde“

ausverkauft

Sonntag
31. März 2019

Matinee

11 Uhr
Die Autorin Dörte Hansen liest aus „Mittagsstunde“
Randomhouse Verlag
Moderation Rainer Moritz

Eintritt: 12 Euro

Ort:  Kunstscheune Vaschvitz zur Anfahrt

Foto: © Sven Jaax

»Eine große Erzählung voll leiser Melancholie und ein wunderschönes Denkmal für die Dörfer von damals.« NDR Kultur

April 2019

Theater in Frankenthal 3. April 2019 von 17:30

Gutsanlage Frankenthal, (bei Samtens )
18573 Frankenthal

 

 „Jetzt ermitteln wir“ ein Kriminalstück für Kinder und Erwachsene

eine Inszensierung der Freien Schule Rügen – Eintritt frei (Spenden zugunsten der „Theaterband“ und Lebensgut Frankenthal e.V.

Lesung mit Marc Engelhardt 4. April 2019 von 19:30

Buchladen Gingst, Markt 6
18569 Gingst Deutschland
Lesung mit Marc Engelhardt

Marc Engelhardt liest aus „Ausgeschlossen“

ausverkauft

Donnerstag
04. April 2019
19.30 Uhr

Erste Lesung im neuen Buchladen (umgezogen in die Hausnummer 6)

mit dem Autor und UN Korrespondenten Marc Engelhardt „Ausgeschlossen“ eine Weltreise entlang Mauern, Zäunen und Abgründen

Weltreporter.net / DVA Verlag
Buchladen Gingst
Eintritt: 12 Euro incl einem Glas Wein

Lesung mit Holger Teschke 5. April 2019 von 19:30

Buchladen Gingst, Markt 6
18569 Gingst Deutschland
Lesung mit Holger Teschke

Kleine Lesung am Jubiläumswochenende im neuen Buchladen – Holger Teschke

Freitag
05. April 2019
19.30 Uhr
mit dem Autor Holger Teschke

Neuer Buchladen Gingst

Best of Rügen & Hiddensee und „Seezeichen“

Eintritt: 12 Euro incl. einem Glas Wein

 

Foto: (c) Holger Herschel

Workshop, Vortrag im Frankenthal 6. April 2019 von 14:00

Gutshofanlage Frankenthal bei Samtens, Frankenthal
18573 Samtens Deutschland

 

14 Uhr: Informationspodium Tauschring

Was ist ein Tauschring?

In einem Tauschring werden Leistungen, Wissen, Fähigkeiten und Dinge mit Menschen getauscht, die dieses gut gebrauchen können.

Was kann ich im Tauschring tun?

Ich kann meine Fähigkeiten, Talente und Dinge einsetzen und die selbigen von Anderen nutzen. Vielleicht kenne ich mich sich besonders gut im Behördendschungel aus, kann gut nähen, beim Malern helfen, Fahrräder reparieren, für große Gesellschaften kochen oder mit dem Auto Kleintransporte anbieten. Die Möglichkeiten sind unerschöpflich.

 

16 Uhr: Vortrag „700 Jahre Samtens“ des Vereins „Bildung am Meer e.V.“

18 Uhr: Workshop „Emotionale Blockaden lösen“

Iris Bleeck, Autorin und Therapeutin, hat als Abenteuerin in Süd- und Nordamerika in Reservaten bei Ureinwohnern gelebt und von ihnen gelernt und hat seit vielen Jahre Erfahrung mit Energiearbeit.
Thema des Tages : emotionale Blockaden lösen und leicht nachvollziehbare Übungen erlernen. Kursgebühr 10 Euro pro Person
 

Frankenthaler Markttag mit Brunch, Markt und Live-Musik 7. April 2019 von 10:00

Gutsanlage Frankenthal, (bei Samtens )
18573 Frankenthal

Eine besonders schöne Art, den Sonntag zu verbringen:  Frankenthaler Markttag mit Brunch und Live-Musik

Der 5. Markttag mit Brunch und bekannten Produkten aus der Region (Brunch bis 14 Uhr) findet statt, gemütlich, trocken und warm im in dem schönen Saal des Lebensgutes Frankenthal. Auf zwei Etagen bieten kleine Erzeuger aus der Region ihre selbstgemachten Waren feil.  In der Mitte gibt es ein Bufett , das keine Wünsche offen läßt. …und Livemusik !

Saatgutbörse und Töpfermärktchen 16. April 2019 von 10:00 - 14:00

Töpferei & Feinste Regionalwaren, Markt 4
18569 Gingst

Kaufen Sie immer Ihr Saatgut alle Jahre wieder neu ?
Das muß nicht sein : selber Saatgut sammeln und vermehren macht unabhängig, vermehrt  die Vielfalt und es erweitert das gärtnerische
Wissen. Die Pflanzen aus der Region sind dem hiesigen Klima angepaßt und robust. Alte Sorten werden erhalten.
Auch Staudenableger, die beim Frühjahrsputz im eigenen Garten übrig sind, können Sie in die guten Hände eines anderen Gartenfreundes
legen.
Kommt in den Garten :
bei „Töpferei & Feinste Regionalwaren“ (Markt 4 in Gingst )
Am Samstag, den 6. April 2019 10-14 UhrPflanzen und SaatgutTauschbörse mit Töpfermärktchen
Selbstgezogenes oder gesammeltes Saatgut, Setzlinge und Stauden können mitgebracht, getauscht oder verschenkt werden.
Wer nichts zum Tauschen mitbringen kann, ist auch willkommen:
Es gibt Kaffee & Kuchen und die Gelegenheit, gemütlich über Gartenthemen zu fachsimpeln.
Ab 11 Uhr laufen im Hausflur kurze Filme zum Thema Saatgut und Landwirtschaft.
Außerdem zu sehen: schöne Keramik von verschiedenen Töpfereien aus der Region.
Kinder können einen kleinen Garten im Marmeladenglas anlegen.
Für die Planung der Stände ist eine Anmeldung unter 038305- 60086 oder post(at)toepferei-regionalwaren.de hilfreich
Die Teilnahme ist kostenlos.

+ Veranstaltungen exportieren